Die Kugelzeit

In unserem ersten Treffen werden wir uns ganz unverbindlich kennenlernen. Wir können uns in aller Ruhe ein Bild voneinander machen, und Du kannst für Dich entscheiden, ob ich als Deine Doula in Frage komme. Keine Sorge, diese Entscheidung musst Du nicht sofort treffen, nehme Dir gerne ein paar Tage Zeit dafür.

 

Wenn Du Dich für mich entscheidest, werden wir uns in weiteren Treffen während der Schwangerschaft besser kennenlernen. Dies ist besonders wichtig, da Du Dich während der Geburt wohl fühlen sollst, was nur der Fall sein kann, wenn Du mich nicht als fremd empfindest. Gemeinsam werden wir herausfinden, wo Dich Dein Weg hinführen soll. So helfe ich Dir und Deinem Partner gerne beim Erstellen eines Geburtsplanes. Zudem gibt es auch immer die Möglichkeit Fragen oder Sorgen zu besprechen, natürlich auch für Deinen Partner.

 

Gerne informiere ich Euch auch über bestimmte Themen, die Euch vielleicht besonders interessieren. Vielleicht möchtest Du etwas über natürliche Schmerzmittel wissen? Oder spezielle Massagetechniken, die Dein Partner unter der Geburt gut anwenden kann um Dir Linderung zu verschaffen? Welche Fragen Ihr auch immer habt, bei diesen Treffen haben wir Raum und Zeit um sie zu beantworten.

 

Und natürlich darfst Du Dich auch verwöhnen lassen. Sei es mit einer sanften Massage zum Entspannen, ein paar Atemübungen um den Stress von sich abfallen zu lassen oder auch einfach ein paar lieben Worten um Dir Deine Ängste zu nehmen. Gerne übernehme ich auch diese Aufgaben.

Alles in allem ist es meine Aufgabe, dass Ihr Euch wohl fühlt und die Schwangerschaft genießen könnt. Welchen Weg wir dabei gehen, bestimmt Ihr. Ich werde Euch auf diesem Weg folgen und Euch unterstützen.